Die Kleinstlage liegt östlich an der Hambacher St. Jakobuskirche auf einem nach Südost ausgerichtetem Plateau in dessen Hintergrund sich der bewaldete Heidelberg befindet. Die nach Süd-Osten ausgerichtete Lage wird durch die Sonne in den Morgenstunden sehr schnell erwärmt und kühlt abends durch die Nähe zum Waldrand deutlich ab. Der Boden ist karger als im unteren Teil des Schloßberges und besteht hauptsächlich aus Buntsandsteinverwitterungsböden.

Region                        Pfalz
Lage                            Hambacher Schloßberg „Am Kirchenberg
Boden                         Buntsandsteinverwitterungsboden
Reben                         28 Jahre
Höhe über NN            200-220 m
Hangneigung              terrassiert
Ausrichtung                NordSüd

Klassifikation              Lagenweine